fbpx

Über unsVon 1947 bis Heute

Im Jahre 1947 gründete Schmiedemeister Friedrich Klarmann in Lindern bei Westerstede seinen Schmiedebetrieb, in dem auch landwirtschaftliche Maschinen repariert wurden.

Günther Klarmann, ebenfalls Schmiedemeister, trat 1958 in den väterlichen Betrieb ein, wobei das Leistungsspektrum auf sämtliche Schlosserarbeiten und die Bereiche Maschinen- und Anlagenbau ausgeweitet wurde.

1983 Produktion des ersten Gießwagens.

1987 Produktion einseitiger Spritzgestänge für den Baumschulbereich. Montage der ersten drehzahlgeregelten Pumpenanlagen.

Als 1987 Rolf und Dirk Klarmann hinzukamen, fanden nochmals Eweiterungen statt: Während Rolf Klarmann die Edelstahlverarbeitung aufbaute, intensivierte Dirk Klarmann seither den Verkauf und die Reparatur von Land- und Baumaschinen und Beregnungsanlagen.

1991 kam es zur Gründung der Günther Klarmann GmbH, die 1992 um eine größere Produktionshalle ausgebaut wurde.

1994 Einsatz von Frequenzumrichtern zur stufenlosen Pumpenregulierung.

1995 Produktion aller Maschinen nach CE- Richtlinien.

1997 Beregnungsanlagen werden über Bus-Systeme gesteuert. Offizielle Werksvertretung für Putzmeister Mörtelmaschinen.

Bis 1998 wurde das Personal auf 43 Mitarbeiter aufgebaut. In den Produktionshallen wurde es erneut zu eng, eine Teilung des Betriebes wurde erforderlich. Deshalb wurde die Edelstahlverarbeitung nach Ocholt ausgegliedert.

2003 Eine weitere Vergrößerung des Betriebes durch den Erwerb von Produktionshallen in Ocholterfeld. Die Produktion der Gießwagen wurde nach Ocholterfeld verlegt.

2006 wurden die Firma Günther Klarmann GmbH in Ihre verschiedenen Aufgabenbereiche unterteilt. Gründung der Firmen Klarmann Bewässerungstechnik GmbH und der Klarmann Bau- und Landmaschinen GmbH.

2006 Eröffnung der Niederlassung KWB Ukraine in Rovno Vertrieb und Reparatur von Baumaschinen, Verputzmaschinen, Mischpumpen, Estrichmaschinen und Betonpumpen sowie Ersatzteile und Bauzubehör.

2006 Servicepartner der Firma Mayer in Heidenheim In den Produktionshallen in Ocholterfeld, Willerfang 3 haben wir eine Werkstatt mit einem gut sortierten Ersatzteillager gebaut. Hier werden Wartungen, Umbauten oder Instandsetzungen der Mayer Maschinen ausgeführt.

2007 Klarmann Bewässerungstechnik GmbH erhält die Werksvertretung der Firma Mayer Heidenheim für Topfmaschinen. Gründung des Mayer Kundencenter Nord.Um das Servicenetz der Firma Mayer in Heidenheim zu erweitern, hat die Firma Klarmann Bewässerungstechnik GmbH zum 1. Januar 2007 Service, Beratung und den Exklusiv-Vertrieb für den süddeutschen Hersteller übernommen.

2007 Hallenneubau in Lindern und eine Erweiterung der Schlosserei für Edelstahl und Aluminiumverarbeitung.

2009 Eröffnung der Niederlassung Klarmann Bau- und Landmaschinen GmbH in Hamburg- Seevetal für die Marktbearbeitung Hamburg, Schleswig Holstein, Mecklenburg Vorpommern und nördliches Niedersachsen. Verkauf, Reparatur und Wartung von Baumaschinen im speziellen Verputz- und Estrichmaschinen, Betonpumpen und Bauzubehör.

2010 Eröffnung der Niederlassung Klarmann Bau- und Landmaschinen GmbH in Syke für die Marktbearbeitung Bremen, Bremerhaven, Schaumburg- Lippe und Osnabrück. Vertrieb und Reparatur von Baumaschinen für Verputz- und Estrichleger und Bauzubehör.

2013 Neu im Programm der Firma Klarmann Bau und Landmaschinen GmbH in Westerstede sind die Kompaktschlepper und Kleintraktoren von Kubota. Für diesen Hersteller hat Klarmann seit April 2013 die Vertretung in der Region übernommen. Die unterschiedlichen Modelle mit Motorvarianten von 12 bis über 140 PS sind für verschiedenste Bedürfnisse ausgelegt. Interessant für viele Betriebe dürfte auch das Mehrzweck-Fahrzeug RTV 900 sein. Dieses Fahrzeug ist erhältlich mit Sitzbank und Pritsche in drei Modellvarianten und auch mit Straßenzulassung.Die Firma Klarmann Bau- und Landmaschinen GmbH führt in Ihrer Werkstatt Reparatur und Wartung von Kubota Fahrzeugen durch.