fbpx

Klarmann Bewässerung

Automatik Filter Bewässerung

Diese automatischen Filter kombinieren die Vorteile von qualitativ hochwertiger Filtration aus verschiedenen Wasserquellen (Abwasser, Talsperren, Flüssen, Seen, usw.) mit selbstreinigender Funktion und bieten damit dem Kunden eine kontinuierliche Wasserversorgung.

Die Filter sind entwickelt für den Einsatz in einer breiten Palette von industriellen und kommunalen Anwendungen sowie für die Bewässerung.

Das innere Element ist aus Edelstahl gefertigt, um einer hohen Schmutzbelastung und hohem Druck standzuhalten. Eine Siebfilterreinigung wird durchgeführt, nachdem der Druckverlust (ΔP) im Filter den voreingestellten Wert [bis zu 0,5 bar (7psi)] erreicht hat.

Der Filter ist mit einem Grobsieb ausgestattet, der das feinere Sieb vor Steinen und größeren Partikeln schützt.

Das Spülventil öffnet und der Druck am hydraulischen Kolben verringert sich. Das Wasser fließt außen durch das Spülventil. Der Druck in der hydraulischen Motorkammer sowie im Schmutzfänger wird deutlich gesenkt und durch die Bewegung und Rotation der Düsen im Schmutzfänger wird die gesamte innere Oberfläche des Siebfilters gereinigt. Der Spülvorgang dauert 10 Sekunden. Das Spülventil schließt am Ende des Zyklus und der Filter ist gereinigt.

Die Wasserversorgung bleibt während des gesamten Prozesses ununterbrochen.

Die Filter werden mit einem Sieb aus rostfreiem Stahl, erhältlich in verschiedenen Mikron-Stufen (50-3000µm) je nach Bedarf geliefert.

  • Maximal empfohlener Betriebsdruck: bis 10bar
  • Minimaler Betriebsdruck während der Spülung: 2bar
  • Maximale Wassertemperatur: 65⁰C
  • Druckverlust bei Reinigung Siebfilter: bis 0,1 bar
  • Spannung: 9 V, 12 VDC, 24 VAC.

Ein „Time Backup“ (Voreinstellung durch den Betreiber) garantiert die Durchführung von Spülzyklen, auch wenn der Druckverlust nicht den voreingestellten Wert erreicht hat.

Ein weiterer großer Vorteil dieser Filter neben des wartungs- und unterbrechungsfreien Betriebs ist die Abscheidung von Unkrautsamen. Dies ist besonders bei Bewässerung von Flächen im Baumschul- und Pflanzenanbau ein großer Vorteil. Durch die Einsparung von Pflanzenschutzmitteln amortisiert sich dieser Filter in kürzerer Zeit.