Klarmann Landmaschinen

Kubota L5040-II DT

Motor:
2.434 cm3 4-Zylinder KUBOTA Dieselmotor, Turboaufladung, Motorleistung 36,0 kW (48,3 PS)
nach 97/68/EG bei 2.600 U/min Nenndrehzahl, Ausgleichwelle für geringe Vibrationen,
schwimmend gelagerter Ventildeckel zur Geräuschreduzierung, Kraftstofftank 54 l
Getriebe:
16V/16R vollsynchronisiertes Hauptschaltgetriebe, synchronisierte Wendeschaltung
mit Reversierhebel links an der Lenksäule, 4 Gruppen inkl. Kriechgang
Geschwindigkeit 0,2 – 33 km/h (bereifungsabhängig)
Allrad:
zuschaltbarer Allradantrieb, Differentialsperre auf die Hinterachse wirkend
Komfort:
geräumige Fahrerplattform, Oberlenkerhalterung, Instrumentenbeleuchtung
Zapfwellen:
unabhängige Heckzapfwelle 540/750 U/min,
Hydrauliksystem:
Fördervolumen Arbeitshydraulik 35,6 l/min, max. Arbeitsdruck 180 bar,
Heckdreipunktaufhängung Kat. I, Hubkraft am Unterlenkerende 1.750 kg
serienmäßig ausgestattet hinten:
1 x Steuerventil dw, 1 x Steuerventil dws, 4 x Hydraulikkupplungen (SVK nach ISO 7241-1-A BG3)
Anhängekupplung:
höhenverstellbare Anhängemaulkupplung
zulässige Anhängelast ungebremst: 3.000 kg
zulässige Anhängelast gebremst: 6.000 kg
zulässige Stützlast: 612 kg
Abmessungen:
Gesamtlänge: 3.245 mm
Gesamthöhe (bereifungsabhängig): 2.550 mm
Radstand: 1.915 mm
Gewicht: 1.730 kg
Bodenfreiheit (bereifungsabhängig): 400 mm
maximale Achslast vorn (bereifungsabhängig): 1.450 kg
maximale Achslast hinten (bereifungsabhängig): 2.710 kg
zulässiges Gesamtgewicht (bereifungsabhängig: 4.160 kg