Klarmann Baumaschinen

Putzmeister P 13 SEHMR

Effektiver Küstenschutz mit Putzmeister

Deckwerke schützen Böschungen, Geländeübergänge und Flächen vor angreifenden Kräften wie Seegang, Strömung und Eis.

Eine Verklammerung oder Verguss von Deckwerken ist eine umweltfreundliche und effektive Möglichkeit für den Hochwasserschutz in Küstenregionen.

Einige Bedingungen gilt es bei diesem Verfahren einzuhalten: Der Mörtel muss gut fließen, damit er in kleinste Zwischenräume gelangt und sich zu keinem Zeitpunkt entmischt. Und er sollte im abgebundenen Zustand wasserundurchlässig sein. Für die Herstellung dieses wasserundurchlässigen Mörtels wird ein Spezialmischer mit sehr hohen Mischgeschwindigkeiten (1500 bis 2200 U/min.) benötigt.

Power beim Mischen und Fördern – die P 13 SEHMR

Diese Voraussetzungen erfüllt die robuste Kolbenpumpe von Putzmeister dank ihres Turbomischers. Dieser mischt Wasser und Bindemittel mit optimaler Geschwindigkeit. Dabei sind die Teilchen großen Scher- und Reibungskräften ausgesetzt, die jeden sie umgebenden Film von Luft oder anderen Gasen zerstören. Durch den Zusatz von Sand entsteht ein sehr gut durchmischter, fließfähiger Mörtel, der sich mit der P 13 in konstanter Qualität zeitsparend und komfortabel einbringen lässt.

  • Hohe Mischgeschwindigkeit: Turbomischer für eine optimale Durchmischung zur Herstellung eines kolloidalen Fördermediums (z. B. Unterwasserbeton)
  • Materialfluss: Konstantes Fließen erleichtert die Arbeit an der Böschung bzw. am Deich
  • Robustheit: Vollhydraulische Doppelkolbenpumpe mit aufgebautem Zwangsmischer pumpt schwierigste Baustellenmischungen
Jetzt Kontakt aufnehmen